Katalyse der Wasserstoffbildung aus einem organischen Radikal in wäßriger Lösung durch kolloidales Silber

Authors

  • Prof. Dr. Arnim Henglein

    1. Radiation Laboratory, University of Notre Dame Notre Dame, Ind. 46 556 (USA)
    2. Hahn-Meitner-Institut für Kernforschung Berlin GmbH, Bereich Strahlenchemie, Glienicker Straße 100, D-1000 Berlin 39
    Current affiliation:
    1. Hahn-Meitner-Institut für Kernforschung Berlin GmbH, Bereich Strahlenchemie
    Search for more papers by this author

  • Diese Arbeit (Doc. No. NDRL-1953, Notre Dame Radiation Laboratory) wurde vom Office of Basic Energy Sciences of the US-Department of Energy unterstützt.

Abstract

Kurzlebige Radikale wie (1) können zu ungewöhnlichen Reaktionen gezwungen werden, wenn man sie in Gegenwart eines Metallkolloid-Katalysators in wäßriger Lösung erzeugt. Statt zu kombinieren, zu disproportionieren oder zu dismutieren, beteiligen sich die Radikale (1) an einem Redoxprozeß, der zur H2-Entwicklung führt, summarisch nach:

original image

Ancillary