Pyrrolizidine durch Umlagerung von β-Lactamen

Authors


  • Professor Rolf Sammet zum 60. Geburtstag gewidmet

Abstract

1,5,5-Trifunktionalisierte Pyrrolizidine bilden sich unter Ringerweiterung aus dem β-Lactam (1) in Gegenwart von NaOCH3. Bei Einwirkung von Säuren entsteht das Salz (2). Aus dem Ester (3) läßt sich sterisch einheitliche 1,5-Pyrrolizidindicarbonsäure gewinnen.

original image

Ancillary