Bis(η-cyclopentadienyl-eisen-μ-η-thiadiborolen)eisen – Struktur eines η-C5H5-Tetradecker-Sandwichkomplexes

Authors


  • 3. Mitteilung über Tetradecker-Komplexe. Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Fonds der Chemischen Industrie unterstützt. - 2. Mitteilung: [1]

  • Professor Karl Dimroth zum 70. Geburtstag gewidmet

Abstract

Ein neuer Zugang zu η-C5H5-Tetradecker-Sandwichkomplexen (2), M=Fe oder Co, geht von [CpFe(C2B2S)]2Zn aus, das mit Kalium das langgesuchte Sandwich-Anion (1) ergibt. (1) reagiert mit FeCl2 oder CoCl2 zu den Komplexen (2). Von (2), M=Fe, liegt eine Röntgen-Strukturanalyse vor.

original image

Ancillary