SEARCH

SEARCH BY CITATION

Strukturuntersuchungen an α-AsTeI (1) und α-AsSeI (2) sowie ähnlichen Verbindungen wurden möglich, da jetzt in den stark zur Glasbildung neigenden ternären Systemen As-(S,Se,Te)-I Einkristalle gezüchtet werden konnten. α-AsTeI (1) weist die gleiche Doppelkettenstruktur auf wie z. B. SbSI; in α-AsSeI (2) ist die Doppelkette zu einer AsSe-Schraube mit terminalen Iodatomen entartet

.