Neuartige Reaktionen von Phosphor-Yliden mit Carbonyl(cyclopentadienyl)metall-Komplexen: Präparativer Zugang zu μ-Alkyliden-Komplexen und unerwartete Acylierungen

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Fonds der Chemischen Industrie unterstützt.

Abstract

In einem bisher unbekannten Reaktionstyp ergibt [η5-CpFe(CO)2]2 mit Phosphor-Yliden Ph3P[DOUBLE BOND]CHR (R = H, Me, iPr) die cis- und trans-Alkyliden-Komplexe (1) bzw. (2) sowie wenig Organometall-substituiertes Ylid (3). Analoge Mangan-Komplexe reagieren mit Methylenphosphoran überraschenderweise unter ortho-Acylierung einer der P-Phenylgruppen.

original image

Ancillary