Stabilisierung von Diphosphortetrabromid als Bis(pentacarbonylchrom)-Komplex

Authors


Abstract

Das bisher unbekannte P2Br4 konnte erstmalig als Ligand, und zwar im Bis(pentacarbonylchrom)-Komplex (1), stabilisiert werden. (1) entsteht u. a. aus (CO)5Cr·θF und PBr3 sowie aus (2) und HBr. Es wurden auch Hinweise auf die Bildung von freiem P2Br4 erhalten.

original image

Ancillary