Abhängigkeit der Enantioselektivität von der relativen Konzentration des Substrats bei einer NADH-Modellreaktion

Authors


  • Wir danken Dr. N. Sugita und Dr. T. Okamoto für ihre Unterstützung bei den kinetischen Studien.

Abstract

Das vollständige Manuskript dieser Zuschrift erscheint in: Angew. Chem. Suppl. 1982, 1021. DOI: 10.1002/ange.198210210

Ancillary