Eine neue Umlagerung des Azulengerüstes: Ringkontraktion eines Dihydroazulens zu einem Inden

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Stiftung Volkswagenwerk und dem Fonds der Chemischen Industrie unterstützt.

Abstract

Ein Novum auf dem Azulengebiet ist die Umwandlung von 1 in 2 mit 95% Ausbeute. Für diese Reaktion kann ein sehr plausibler Mechanismus angegeben werden. Üblicherweise lagern sich Azulene in Naphthaline um.

original image

Ancillary