cis-Triaza-tris-σ-homobenzol als dreizähniger Ligand; [La(C6H9N3)4·CH3CN·(ClO4)3], ein ikosaedrisch koordinierter LaN12-Komplex

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, dem Fonds der Chemischen Industrie und der BASF AG unterstützt.

Abstract

Ein LaN12-Koordinationspolyeder enthält die Titelverbindung, in der „cis-Benzoltriimin” als dreizähniger Ligand fungiert. Die Iminowasserstoffatome sind nach außen gerichtet. – MN12-Komplexe sind auch mit kleinen anorganischen Liganden sehr selten.

original image

Ancillary