Get access
Advertisement

Überbrückte [14]Annulene mit Phenanthren-Perimeter: syn-1,6:7,12-Bismethano[14]annulen

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert.

  • Professor Heinz A. Staab zum 60. Geburtstag gewidmet

Abstract

Die Konzeption, die klassischen Arene durch „Überbrückung” in [4n+2]Annulene zu transformieren, konnte nunmehr auch auf Phenanthren angewendet werden. Die spektroskopischen Daten und Strukturparameter der Titelverbindung 1 lassen sie hinsichtlich ihrer π-Elektronenstruktur als Grenzfall eines aromatischen Moleküls erscheinen.

original image
Get access to the full text of this article

Ancillary