Modellversuche zur Phytotoxizität von Halogenhohlenwasserstoffen

Authors

  • Prof. Dr. Gernot Grimmer,

    1. Biochemisches Institut für Umweltcarcinogene Sieker Landstraße 19, D-2070 Ahrensburg
    Search for more papers by this author
  • Dr. habil. Werner Schmidt

    Corresponding author
    1. Biochemisches Institut für Umweltcarcinogene Sieker Landstraße 19, D-2070 Ahrensburg
    • Biochemisches Institut für Umweltcarcinogene Sieker Landstraße 19, D-2070 Ahrensburg
    Search for more papers by this author

Abstract

Die Hypothese, daß Chlorkohlenwasserstoffe unter Lichteinwirkung Nadelbäume schädigen, wird durch folgenden Befund gestützt: Der Photoabbau von β-Carotin in Cyclohexan ist mit simuliertem Sonnenlicht in Abwesenheit von Sauerstoff sehr langsam; er wird durch Alkyl- und Arylchloride deutlich, durch Bromide und Iodide drastisch beschleunigt.

Ancillary