Kettenförmige Komplexe mit elf Metallatomen

Authors


  • Diese Arbeit wurde vom US Air Force Office of Scientific Research gefördert (Grant 86-0125).

Abstract

Nach einem Baukastenprinzip wurde aus dem M3-Komplex 1 durch sukzessive Umsetzung mit Pt(cod) und W [TRIPLE BOND] CR der lineare Pt6W3Mo2-Cluster 2 gewonnen (R = p-Tolyl). 2 wurde strukturell charakterisiert.

original image

Ancillary