SEARCH

SEARCH BY CITATION

Schneller, intramolekularer Elektronentransfer als Folge der elektronischen Anregung des Naphthylenrests von 1 folgt aus dem Vergleich der stationären Fluoreszenzspektren von 1 und der Referenzverbindung 2 in Hexan und Methanol. Als untere Grenze der Elektronentransfergeschwindigkeit in 1 wurde 2.5 × 109 s−1 und als Freie Enthalpie des Elektronentransfers in Methanol −0.9 eV abgeschätzt.