SEARCH

SEARCH BY CITATION

Entgegen einer weit verbreiteten Meinung ist die 13C-NMR-Spektroskopie nicht zur Ermittlung von Elektronendichte am Carbonyl-C-Atom geeignet. Durch Messung der 17O-chemischen Verschiebung bei aromatischen Carbonylverbindungen Y-C6H4-COX, X = CF3, H, CH3, CO2R, Br, Cl, F, OCOAryl, SR, OR, NH2, OH, O, konnten jedoch verläßliche Aussagen über die Elektrophilie des Carbonyl-C-Atoms gemacht werden. Es ist beruhigend, daß die Ergebnisse in Einklang mit klassischen chemischen Regeln sind. Vieles spricht dafür, der 17O-NMR-Spektroskopie mehr Aufmerksamkeit zu schenken.