SEARCH

SEARCH BY CITATION

Bei Ionen- wie bei Radikalreaktionen scheint generell die effektive Molarität EM (= kintra/kinter) für Additionen sehr viel größer als für den Wasserstofftransfer zu sein. Werte für Radikalreaktionen wurden an Acyl-tert-butylnitroxiden ermittelt: Für den Transfer eines benzylischen H-Atoms in 1 ergibt sich aus dem Vergleich mit der entsprechenden intermolekularen Reaktion ein EM-Wert von 44 M, für die Addition von Radikalen an Alkene erhält man analog EM-Werte von ca. 105 M.