Synthese von Zellwandpeptidkonjugaten der 2,3-Didesoxy-β-D-manno-2-octulosonsäure

Authors


  • Professor Karl Heinz Büchel zum 60. Geburtstag gewidmet

Abstract

Ein Inhibitor der bakteriellen Lipopolysaccharid-Biosynthese ist die Titelverbindung 2-Desoxy-β-KDO 1, die allerdings die Bakterienmembran nicht durchdringen kann. Die Verknüpfung der Carboxyfunktion mit peptidischen Carriern führt zu Konjugaten (Prodrugs) wie 2, deren in-vivo-Stabilität durch Modifizierung der potentiellen Spaltstellen moduliert werden kann.

original image

Ancillary