Ionenspray-Massenspektrometrie von Lipopeptid-Vaccinen

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (SFB 323) gefördert.

  • Professor Michael Hanack zum 60. Geburtstag gewidmet

Abstract

Schnelligkeit und Genauigkeit bei sehr einfacher Probenbereitung macht die Ionenspray-Massenspektrometrie zur Methode der Wahl bei hoch lipophilen und amphiphilen Molekülen hoher Masse und speziell bei Biomolekülen, die sich bislang einer massenspektrometrischen Charakterisierung entzogen. Im Routinebetrieb lassen sich damit Molekülmassen bis zu 6000 u auf ±1 u genau ermitteln.

Ancillary