Chlortetraoxid

Authors

  • Hinrich Grothe Dipl.-Chem.,

    1. Institut für Anorganische Chemie der Universität Callinstraße 9, D–30167 Hannover Telefax: Int. + 511/762–3006
    Search for more papers by this author
  • Prof. Dr. Helge Willner

    Corresponding author
    1. Institut für Anorganische Chemie der Universität Callinstraße 9, D–30167 Hannover Telefax: Int. + 511/762–3006
    • Institut für Anorganische Chemie der Universität Callinstraße 9, D–30167 Hannover Telefax: Int. + 511/762–3006
    Search for more papers by this author

  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und vom Fonds der Chemischen Industrie mit Sachmitteln gefördert.

Abstract

Das letzte unbekannte einkernige Chloroxid ist gefunden. ClO4 (im Bild rechts) läßt sich als gelbes Produkt der Vakuum-Thermolyse von Cl2O6 oder Cl2O7 in einer Neon-Matrix isolieren. Aus den IR-Spektren des Radikals konnte geschlossen werden, daß es C3v-Symmetrie aufweist und drei kurze (142 pm) und eine lange (153 pm) Cl-O-Bindung hat.

original image

Ancillary