SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Makrocyclen;
  • Nanostrukturen;
  • Nucleobasen;
  • Platin;
  • Supramolekulare Chemie

Je nach Konfiguration der Metalleinheit (cis oder trans) sowie in Abhängigkeit von der Reihenfolge der Koordination entstehen mit den Sechsring-Heterocyclen Uracil, 1-Methylcytosin und 2-Aminopyridin Komplexe mit unterschiedlichen Topologien: offene Schachtel, Rechteck bzw. Sechseck (siehe unten). Diese Komplexe enthalten sechs oder acht Metalleinheiten (mit PtII, NiII, PdII, CuII, AgI; als Kugeln dargestellt) in ungewöhnlicher relativer Anordnung.