Flüssigkristalltemplate für nanostrukturierte Metalle

Authors


  • Die Autoren danken dem Direktor des Daresbury Laboratoriums für den Zugang zu den Einrichtungen und Dr. E. Schaaf für die TGA-Messungen. Diese Arbeit wurde vom Engineering and Physical Sciences Research Council, England, unterstützt.

Abstract

Hexagonal strukturiertes, mesoporöses Platin (siehe Bild rechts) erhält man durch Reduktion von Platinsalzen in lyotropen Flüssigkristallphasen. Das Templat kann vom nanostrukturierten Metallkolloid entfernt werden, ohne daß dabei dessen Struktur zerstört wird.

original image

Ancillary