SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Kristall-Engineering;
  • Mesoporöse Materialien;
  • Nanostrukturen;
  • Niob;
  • Tantal
Thumbnail image of graphical abstract

Durch Ausfüllen der Poren in der Kristallisations-Vorstufe mit Kohlenstoff bleibt die zweidimensionale hexagonale Ordnung von gemischtem Niob-Tantal-Oxid erhalten. Beim Erhitzen unter Inertgas kristallisiert das Produkt, ohne dass die mesoporöse Struktur verlorengeht. Das Kohlenstoff-Templat kann durch Calcinierung an der Luft entfernt werden. Elektronenmikroskopie und Elektronenbeugungsanalyse belegen die geordnete mesoporöse Struktur der ca. 100 nm großen einkristallinen Bereiche.