[Ga9(CMe3)9]. – ein beständiges Clusterradikalanion; Bor-analoge Chemie mit dem schweren Homologen Gallium

Authors


  • Diese Arbeit wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Fonds der Chemischen Industrie gefördert.

Abstract

original image

Nahe Verwandte: Während bislang die Clusterchemie von Gallium durch gravierende Unterschiede zu den Polyboranen und Polyboraten geprägt war, verdeutlicht der Transfer eines Elektrons auf den Nonagalliumcluster Ga9(CMe3)9 unter Bildung des entsprechenden Radikalanions (siehe Formelbild; R=tBu) die enge Verwandtschaft beider Elemente. Die Reduktion führt zu einer beträchtlichen Änderung der Clusterstruktur mit einer Stauchung parallel zur dreizähligen Achse.

Ancillary