Stereoselective Total Synthesis of Mucocin, an Antitumor Agent

Authors


  • We are grateful to Dr. J. L. Mclaughlin (Purdue University) for providing us with copies of the NMR spectra of mucocin. We also thank Ms. K. Harata (RIKEN) for mass spectral measurements.

Abstract

original image

Die THP- und THF-Ringe, die charakteristischen Strukturelemente von Mucocin (1), wurden durch SmI2-induzierte reduktive Cyclisierung eines β-Alkoxyacrylats bzw. oxidative Cyclisierung eines Homoallylalkohols aufgebaut. Ein entscheidender Schritt in einem frühen Synthesestadium war eine effiziente Desymmetrisierung eines C2-symmetrischen Tetraols.

Ancillary