Chemie: auf zu neuen Zielen – Gedanken zur Zukunft der Chemie

Authors


  • Ich danke Michael Mayer, Mila Boncheva und Barbara Whitesides für ihre Diskussionsbeiträge und Hilfe beim Abfassen des Manuskripts.

Abstract

Sind Überlegungen zur Zukunft relevant oder dienen sie nur der Zerstreuung? Regelmäßig werden wichtige Grundüberzeugungen aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse verworfen, mit oft tiefgreifenden Folgen für die Gesellschaft. Falsche Annahmen lassen sich im Nachhinein leicht ausmachen, aber lassen sie sich auch in der Gegenwart erkennen, und lassen sich aus der Erkenntnis Schlussfolgerungen für die Zukunft ziehen? Dieser Essay diskutiert gesellschaftlich akzeptierte Annahmen und das Potenzial der Naturwissenschaften, sie zu widerlegen.

Ancillary