Get access
Advertisement

Adaptives Verhalten von dynamischen kombinatorischen Bibliotheken, die durch Assoziation unterschiedlicher Bausteine erhalten wurden

Authors


  • Diese Arbeit wurde durch den Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung und durch OMG gefördert.

Abstract

original image

Demokratisches Verhalten: Bei Selektionsprozessen in dynamischen kombinatorischen Bibliotheken wird eine deutliche Präferenz für die Verstärkung von Assoziaten beobachtet, deren Zusammensetzung die Gesamtzusammensetzung der Bibliothek widerspiegelt. Daher wird nicht zwangsläufig das Assoziat mit der höchsten Affinität für ein gegebenes Target (z. B. ein Substrat, siehe Schema) am meisten verstärkt.

Get access to the full text of this article

Ancillary