SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Clusterverbindungen;
  • Germanium;
  • Terphenyle;
  • Zinn
Thumbnail image of graphical abstract

Zuverlässig charakterisiert wurde erstmals ein Polyedercluster mit zwei verschiedenen schweren Gruppe-14-Elementen (siehe Bild). Ausgangsverbindungen dieser Synthese sind niedervalente Gruppe-14-Halogenide; die vier Gruppe-14-Atome des Clusters tragen keine organischen Substituenten.