Get access

Stufenweise molekulare Optimierung einer (R)-Hydroxynitrillyase für die asymmetrische Synthese im Produktionsmaßstab

Authors


  • Wir danken dem SFB Biokatalyse (F0101), TIG, SFG, dem Land Steiermark und der Stadt Graz für die finanzielle Unterstützung.

Abstract

original image

Ein maßgeschneidertes Enzym: Die Gen- und Proteinsequenz einer neuen (R)-Hydroxynitrillyase (HNL) aus Prunus amygdalus wurde kloniert und für die Enzymproduktion in Großmaßstab optimiert. Das Enzym kann in Reaktionen bei niedrigen pH-Werten eingesetzt werden. Eine Mutation im rational entwickelten aktiven Zentrum vermittelt die stereoselektive Synthese sterisch gehinderter Cyanhydrine wie ortho-Chlormandelonitril 2-Cl-Man (siehe Bild).

Get access to the full text of this article

Ancillary