Get access
Advertisement

Synthesis, Structural Characterization, and Reaction of the First Terminal Hydroxide-Containing Alumoxane with an [{Al(OH)}2(μ-O)] Core

Authors


  • This work was supported by the Deutsche Forschungsgemeinschaft and the Fonds der Chemischen Industrie.

Abstract

original image

Aktivatoren für Polymerisationskatalysatoren: Die Synthese der bis dato unbekannten Spezies [{LAl(OH)}2(μ-O)]⋅0.5 (C7H8)⋅C6H14 (1; L=HC[(CMe)(2,6-iPr2C6H3N)]2) wird beschrieben. Umsetzung der Brönsted-sauren OH-Gruppen von 1 mit Me2AlH führt zu dem trimeren Alumoxan [(LAl)2(MeAl)(μ-O)3]⋅2 C7H8 mit dreifach koordinierten Al-Zentren (siehe Struktur des zentralen Rings). Verbindungen dieses Typs kommen als Aktivatoren für Olefinpolymerisationskatalysatoren infrage.

Get access to the full text of this article

Ancillary