Elektrischer Strom durch ein Molekül – Einfluss der Position der Ankergruppen

Authors


  • Diese Arbeit wurde durch den Strategiefonds der Helmholtz-Gemeinschaft gefördert.

Abstract

original image

Entscheidend ist der Einfluss, den die relativen Positionen der Ankergruppen in einem Molekül auf den elektrischen Widerstand der entsprechenden Molekül-Bruchkontakt-Anordnung haben. Der molekulare Stab, der über Schwefelgruppen in meta-Position zwischen dem Elektrodenpaar immobilisiert wurde (siehe Bild), zeigt einen wesentlich höheren Widerstand als der entsprechende molekulare Stab, der die Schwefelgruppen in para-Position trägt.

Ancillary