Get access

Modular Control of Lectin Function: Redox-Switchable Agglutination

Authors


  • We thank the UK Engineering and Physical Sciences Research Council and Syngenta for the award of a studentship (R.E.M.), Dr. Dan Fox, Dr. Elaine Fitches, Dr. John Gatehouse, and Dr. Anthony Fordham-Skelton for invaluable technical assistance, and Dr. Philippe Garnier for useful discussions.

Abstract

original image

Eine spezifisch entworfene Proteinkontaktfläche in einem Kohlenhydrat bindenden Modell-Lektin (GNA-P71C) bewirkt eine redoxsteuerbare Blutzellen bindende Aktivität (siehe Bild; DTT=Dithiothreit, GSSG=oxidiertes Glutathion, WT=Wildtypprotein, MAC=minimale Agglutinierungskonzentration). Das für die Agglutinierung genutzte induzierte ausgedehnte Binden kann um Größenordnungen verändert werden, ohne dass sich die direkte Kohlenhydratbindung stark ändert.

Get access to the full text of this article

Ancillary