Get access

Ein einfacher Zugang zu asphärischen Elektronendichten mithilfe von Invariomen

Authors


  • Wir danken der Deutschen Forschungsgemeinschaft für die Förderung dieser Arbeit (AZ Lu222/27-1).

Abstract

original image

Durch Transfer von Multipolparametern berechneter Pseudoatome (Invariome) können auch aus schlecht aufgelösten Röntgenbeugungsdatensätzen asphärische Elektronendichten und abgeleitete Eigenschaften bestimmt werden, wie das auf diese Weise erhaltene elektrostatische Potential von Tri(L-valin) zeigt (siehe Bild).

Ancillary