Get access

Creation of a Superhydrophobic Surface from an Amphiphilic Polymer

Authors


  • The authors thank the State Key Project for Fundamental Research (G1999064504) and the Special Research Foundation of the National Nature Science Foundation of China (29992530 and 20125102) for continuing financial support.

Abstract

original image

Poly(vinylalkohol), ein inhärent amphiphiles Material, kann nach Abscheidung auf einer Aluminiumoxidmembran in Form von Nanofasern (siehe Bild) als superhydrophobe Oberfläche wirken. Die Anordnung der hydrophoben und hydrophilen funktionellen Gruppen sowohl auf der Oberfläche als auch innerhalb des Materials hat einen markanten Einfluss auf die Oberflächenaktivität.

Get access to the full text of this article

Ancillary