SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Bor;
  • Carborane;
  • Clusterverbindungen;
  • Supercarborane
Thumbnail image of graphical abstract

Die „Ikosaeder-Barriere“ in der Carboran-Chemie war bis vor kurzem unüberwindbar. Welch et al. gelang nun mit einer sorgfältig entworfenen Synthesestrategie die Herstellung des ersten supra-ikosaedrischen Carborans, das nur Bor- und Kohlenstoffatome im Molekülgerüst enthält (siehe Bild), und seine strukturelle Charakterisierung. Damit leiteten sie ein neues, aufregendes Zeitalter für das „erwachsen gewordene“ Gebiet der Caboran-Chemie ein.