Norbadione A: Synthetic Approach to the Bis(pulvinic acid) Moiety and Cesium-Complexation Studies

Authors


Abstract

original image

Das permethylierte Analogon 1 des Pilzinhaltsstoffs Norbadion A wurde durch zweifache Suzuki-Miyaura-Kupplung des Naphthalindiboronsäureesters 2 mit dem Triflat 3 erhalten. ESI-MS-Untersuchungen zufolge sind die Komplexe des Dikaliumsalzes von Norbadion A und von 1 mit Caesium ähnlich stabil, d. h., die Caesium-Komplexierung erfolgt sehr wahrscheinlich über die Pulvinsäure-Einheiten beider Verbindungen.

Ancillary