Efficient One-Pot Synthesis of Secondary Cyclic Phosphanes with Easy Regeneration of the Phosphorus-Donor Reagent Used

Authors


  • Work supported by the University of Bologna (ex 60 % MIUR and funds for selected research topics A.A. 2001–2003) and the Ministero dell'Università e della Ricerca Scientifica e Tecnologica.

Abstract

original image

Mehr Phosphan für Ihr Geld! Ein regenerierbarer Phosphordonor ermöglicht die effiziente und ökonomische Eintopfsynthese fünf- oder sechsgliedriger cyclischer Phosphane. Die Reaktion von 1 mit einem Äquivalent des difunktionellen Grignard-Reagens 2 bei Raumtemperatur ergibt die cyclischen Phosphane 3 in 70–80 % Ausbeute. Das zweite Produkt, die Verbindung 4 (siehe Schema), wird durch PCl3 quantitativ in 1 umgewandelt, das erneut eingesetzt werden kann.

Ancillary