Synthese und biochemische Eigenschaften reversibler Inhibitoren der UDP-N-Acetylglucosamin-2-Epimerase

Authors


Abstract

original image

Wichtige biochemische Funktionen üben Sialinsäuren im gesunden Organismus aus, z. B. bei der Embryogenese, sie spielen aber auch eine zentrale Rolle beim Verlauf von Krankheiten wie der Influenza-Infektion. Eine wichtige Stufe der Biosynthese der Sialinsäure N-Acetylneuraminsäure ist die Epimerisierung von 1 zu 2 (siehe Schema, UDP=Uridindiphosphat). Übergangszustandsanaloga (4) dieser Reaktion wurden hergestellt und auf ihre Inhibitorwirkung geprüft.

Ancillary