SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Elektrohydrodynamik;
  • Hydrophober Effekt;
  • Nanostrukturen;
  • Oberflächenchemie;
  • Polymere
Thumbnail image of graphical abstract

Die hierarchische Mikro-/Nanostruktur und die niedrige Oberflächenenergie sind die Ursachen der Superhydrophobie eines Polystyrolfilms, der nach einem elektrohydrodynamischen Verfahren erzeugt wurde: Poröse Mikrokügelchen steigern die Superhydrophobie, indem sie die Oberflächenrauheit erhöhen, und eingewobene Nanofasern verstärken den Film (siehe SEM-Bild), der mit Wassertröpfchen einen Kontaktwinkel von ca. 160° bildet (siehe Einschub).