Get access

Fragmentation of Singly Charged Peptide Ions by Photodissociation at λ=157 nm

Authors


  • This work has been supported by NIH grant GM61336, NSF grant CHE00945479, the Indiana Genomics Initiative, and Inproteo.

Abstract

original image

Nach Anregung mit Licht zeigen einfach protonierte Peptidionen im Massenspektrum ungewöhnliche Fragmentierungsmuster (siehe Spektren). Dies ist in Einklang mit einer zunächst stattfindenden photochemischen Spaltung von α-C-CO-Bindungen im Peptidrückgrat durch eine Norrish-I-Reaktion. Dann folgt einer von drei Eliminierungsschritten, die zur Bildung von Fragment-Ionen mit einer geraden Elektronenzahl führen.

Get access to the full text of this article

Ancillary