Aquaporin-Wasserkanäle (Nobel-Vortrag)

Authors


  • Copyright© The Nobel Foundation 2003. Wir danken der Nobel-Stiftung, Stockholm, für die Genehmigung zum Druck einer deutschen Fassung des Vortrags.

Abstract

original image

Wasser ist der wichtigste Bestandteil aller Organismen und die Grundlage allen Lebens. Dass Wasser durch Zellmembranen wandern kann, ist längst bekannt – doch wie gelingt ein selektiver Transport von Wassermolekülen, ohne dass H3O+-Ionen gleichfalls diffundieren? Für die Entdeckung und Untersuchung der zuständigen Membranproteine, der Aquaporine, erhielt Peter Agre 2003 den Chemie-Nobel-Preis. Das Bild zeigt den Wasserkanal in AQP1.

Ancillary