Get access

Ein Kartuschen-System für die metallorganische Katalyse: sequenzielle Katalyse und Stofftrennung mit überkritischem CO2 zur Kontrolle der Löslichkeit

Authors

  • Maurizio Solinas Dr.,

    1. Institut für Technische und Makromolekulare Chemie, RWTH Aachen, Worringer Weg 1, 52074 Aachen, Deutschland, Fax: (+49) 241-8022177
    Search for more papers by this author
  • Jingyang Jiang Dr.,

    1. Institut für Technische und Makromolekulare Chemie, RWTH Aachen, Worringer Weg 1, 52074 Aachen, Deutschland, Fax: (+49) 241-8022177
    2. FB 9, Anorganische Chemie, Bergische Universität Wuppertal, Gaußstraße 20, 42097 Wuppertal, Deutschland
    3. Ständige Adresse: Dalian Institute of Technology, Dalian 116023 (V.R. China)
    Search for more papers by this author
  • Othmar Stelzer Prof. Dr.,

    1. FB 9, Anorganische Chemie, Bergische Universität Wuppertal, Gaußstraße 20, 42097 Wuppertal, Deutschland
    Search for more papers by this author
    • Verstorben am 27. Januar 2002.

  • Walter Leitner Prof. Dr.

    1. Institut für Technische und Makromolekulare Chemie, RWTH Aachen, Worringer Weg 1, 52074 Aachen, Deutschland, Fax: (+49) 241-8022177
    2. Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 45472 Mülheim an der Ruhr, Deutschland
    Search for more papers by this author

  • Diese Arbeit wurde vom BMBF im Rahmen des ConNeCat-Leuchtturmprojekts “Regulierbare Systeme für die Mehrphasenkatalyse – smart solvents/smart ligands”, von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und vom Fonds der Chemischen Industrie unterstützt.

Abstract

original image

Immer wieder verwenden lässt sich ein metallorganischer Katalysator für mehrere verschiedene Umsetzungen, wenn er zwischen den Reaktionen durch Fällung mit scCO2 „ausgeschaltet“ und zurückgewonnen wird, wobei gleichzeitig die Produkte extrahiert werden. Phosphanliganden mit Poly(ethylenglycol)-Ketten führen zu Rh-Katalysatoren mit geeigneten Löslichkeitseigenschaften für die Anwendung bei Sequenzen aus unterschiedlichen Reaktionen (siehe Schema, sc=überkritisch).

Ancillary