SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • DNA;
  • Elektronentransfer;
  • Laserspektroskopie;
  • Pyren
Thumbnail image of graphical abstract

DNA ist ein flexibles Medium mit vielfältigen konformativen Zuständen. Dies hat zur Folge, dass bei der Untersuchung des DNA-vermittelten reduktiven Elektronentransfers unter Verwendung von 5-Brom-2′-desoxyuridin als Elektronenacceptor (rot im Bild) und Pyren-1-yl-2′-desoxyuridin als Elektronendonor (blau) nicht einzelne Geschwindigkeitskonstanten beobachtet werden; vielmehr wird eine Verteilung von Geschwindigkeiten erhalten.