Get access

Enantioselective Epoxidation of Allylic Alcohols by a Chiral Complex of Vanadium: An Effective Controller System and a Rational Mechanistic Model

Authors


  • Support of this work by the SORST project of the Japan Science and Technology Agency (JST), the National Institutes of Health (NIH; GM068433-01), and a starter grant from the University of Chicago is gratefully acknowledged.

Abstract

original image

Bishydroxamsäurederivate sind die Liganden für einen Vanadiumkatalysator zur Synthese von Epoxyalkoholen (siehe Schema). Das Verfahren nutzt wässriges tert-Butylhydroperoxid (TBHP) als achirales Oxidans, eine niedrige Katalysatorbeladung, niedrige Reaktionstemperaturen (0 °C–RT) und einfache Aufarbeitungsschritte. Als Anwendungen werden die kinetische Racematspaltung eines sekundären Allylalkohols und die Synthese kleiner Epoxyalkohole vorgestellt. R1, R2, R3: Alkyl, Aryl, H.

Ancillary