Lewis Base Promoters in the Pauson–Khand Reaction: A Different Scenario

Authors


  • We acknowledge the Université Joseph Fourier (UJF) and the CECIC for providing computer facilities. We also express our gratitude to Dr. P. Vatton for the installation of the applied software programs. Financial support from the UJF and the CNRS (UMR 5616, FR 2607) are gratefully acknowledged.

Abstract

original image

Unumkehrbar: Die zentrale Rolle von Lewis-Base-Promotoren L in der Pauson-Khand-Reaktion wurde mithilfe von DFT-Rechnungen untersucht. Anders als derzeit angenommen, beschleunigen die Promotoren nicht die Abspaltung eines zweiten CO-Liganden vom Acetylendicobalt-Komplex, um Platz für die Olefinkoordination zu schaffen, sondern sie stabilisieren das Olefininsertionsprodukt (siehe Schema), womit die Produktbildung im Wesentlichen irreversibel ist.

Ancillary