A Free-Running DNA Motor Powered by a Nicking Enzyme

Authors


  • This work was supported by the MoD and by the UK research councils BBSRC, EPSRC, and MRC through the UK Bionanotechnology IRC.

Abstract

original image

DNA bricht die Brücken hinter sich ab: Den Antrieb für einen unidirektionalen molekularen Motor, der eine Oligonucleotid-Fracht entlang einer selbstorganisierten Bahn bewegt, liefert die Hydrolyse des Phosphodiesterrückgrats durch eine Restriktionsendonuclease (siehe Schema). Die vom Enzym verursachten Schäden an der Bahn verhindern, dass sich die Last rückwärts bewegt, was dem System eine Richtung auferlegt.

Ancillary