Stimuli-Responsive Gels from Reversible Coordination Polymers

Authors


  • This work was supported by the Creative Research Initiative Program of the Ministry of Science and Technology, Korea and Pohang Accelerator Laboratory, Korea (synchrotron radiation). H.-J.K. thanks the Seoul Science Fellowship Program.

Abstract

original image

Ein Wechsel von Sol zu Gel wird durch den Austausch des als Gast eingeschlossenen Anions ausgelöst. Die Sekundärstrukturen von reversibel gebildeten Koordinationspolymeren wandeln sich in wässrigen Medien ineinander um: von einer gefalteten helicalen Konformation (im Gel) in eine nichtgefaltete Zickzack-Konformation (im Sol) und umgekehrt (siehe Bild).

Ancillary