The Design and Evaluation of Heparin-Binding Foldamers

Authors


  • We thank the National Institutes of Health (grant no. 65803), PolyMedix, Inc., and Burroughs Wellcome Fund (fellowship to I.I) for financial support

Abstract

original image

Kontrolle über den Blutverlust: Die Wechselwirkung der Arylamidoligomere 1, deren Synthese hier vorgestellt wird, mit Heparin inhibiert die Fähigkeit von Heparin, Antithrombin zu aktivieren. Diese Arylamidoligomere sind die ersten Beispiele für niedermolekulare Antagonisten, die die antikoagulierende Wirkung von Heparin inhibieren.

Ancillary