Get access

Energetik und Mechanismus einer katalytischen Ammoniaksynthese bei Raumtemperatur (Schrock-Zyklus); Vergleich mit der biologischen Stickstoff-Fixierung

Authors


  • Wir danken der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG Tu58–12/1) und dem Fonds der Chemischen Industrie (FCI) für finanzielle Unterstützung.

Abstract

original image

Die Umwandlung von N2in 2 NH3 an einem MoIII-Komplex eines sterisch abschirmenden Triamidoamin-Liganden wurde in DFT-Rechnungen unter Berücksichtigung definierter Intermediate untersucht (siehe den katalytischen Zyklus). Erhalten wurden das Energieprofil und der Mechanismus dieser ersten wirklich katalytischen Ammoniaksynthese unter Umgebungsbedingungen. Bezüglich des Energieaufwandes ist die Ammoniaksynthese mit diesem System mit der biologischen Stickstoff-Fixierung vergleichbar.

Ancillary