SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Diketoaminliganden;
  • Elektronentransfer;
  • Hypervalente Verbindungen;
  • Ladungstransfer;
  • Silicium
Thumbnail image of graphical abstract

Sogar das elektropositive Element Silicium löst Elektronentransferprozesse in Amidobis(enolat)-Komplexen aus: Dies belegen die Umsetzungen von Halogeniden RSiX3 mit HN[CH2C(O)tBu]2 in Gegenwart einer Base. Bei kleinen Substituenten R erhält man die pentakoordinierten Komplexe 1 (R=H, Cl, Br, Ph), mit der sperrigeren tBu3Si-Gruppe den tetrakoordinierten Komplex 2.