Ruthenium(II) Terdentate CNN Complexes: Superlative Catalysts for the Hydrogen-Transfer Reduction of Ketones by Reversible Insertion of a Carbonyl Group into the Ru[BOND]H Bond

Authors


  • This work was supported by the Ministero della Ricerca Scientifica e Tecnologica (MURST).

Abstract

original image

Geringe Katalysatormengen und kurze Reaktionsdauer genügen zur quantitativen Reduktion von Ketonen durch 2-Propanol und den Komplex [RuX(CNN)(dppb)] (siehe Struktur; X=H, Cl), dessen dreizähniger Ligand sich von 6-(4′-Methylphenyl)-2-pyridylmethylamin ableitet. Die Reduktion scheint über eine reversible Insertion des Substrats in die Ru-H-Bindung zu verlaufen, bei der ein Ruthenium(II)-alkoxid entsteht. dppb=Ph2P(CH2)4PPh2.

Ancillary