SEARCH

SEARCH BY CITATION

Keywords:

  • Biologische Aktivität;
  • Chiralität;
  • Enzyme;
  • Ketone;
  • Tumortherapeutika
Thumbnail image of graphical abstract

Geschickt imitiert: Aryl-1-indanylketone erweisen sich als hocheffiziente, reversible und zellgängige Inhibitoren der humanen Peptidyl-Prolyl-cis/trans-Isomerase Pin1. Aufgrund ihrer Struktur 1 wird angenommen, dass sie den Übergangszustand 2 der enzymatisch katalysierten Rotation um die imidische Peptidbindung vor dem Prolin nachahmen.